Stronghold unter GNU/Linux


Vor einigen Tagen habe ich ausprobiert, ob Stronghold 1 mithilfe von Wine auf meinem Notebook mit LinuxMint 12 läuft. Nach der reibungslosen Installation war ich doch etwas überrascht muss ich sagen. Das Spiel läuft ohne weitere Konfigurationen und es sind keinerlei Probleme im Spiel zu beobachten. Einfach *.exe-Datei öffnen, fertig.

Spielszene

Spielszene

Man sieht: Die häufig anzutreffende Aussage „Unter Linux kann man nicht spielen“ trifft nicht immer zu. Gerade bei älteren Games stehen die Chancen gut, dass diese mithilfe von Wine laufen.

Über m4gu5

Geek/Nerd, Level 12 Paladin, Linux-User
Dieser Beitrag wurde unter GNU/Linux abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Stronghold unter GNU/Linux

  1. linuxfibel.de schreibt:

    Ist mir neu und dass obwohl ich mich sehr intensiv mit dem Thema Gnu/linux befasse. Danke und Gruß Ruben.

  2. wemaflo schreibt:

    Woah. Cool, danke für den Tipp. Es überrascht mich nicht unbedingt, dass sowas unter Wine läuft (es gibt ja auch für Wine viele Erweiterungen), in letzter Zeit habe ich viele auch umfangreiche Windows-Programme mit Wine laufen lassen (denn wenn irgendwo eine CD mit Kram für die Hardware beiliegt, funktioniert die ja eigentlich lediglich auf Windows und wenn es hoch kommt auf Mac). Aber Stronghold müsste ich mal wieder spielen. Das muss ja viele Jahre her sein😀

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s