We Are Legion – The Story of the Hacktivists


Heute gibt es einen Filmtipp für alle interessierten Leser: In der Doku „We Are Legion – The Story of the Hacktivists“ geht es um die Entstehung und Geschichte des Anonymous-Kollektivs. Das zirka 1,5 Stunden lange Video behandelt dabei u.a. Themen wie die Aktionen gegen Scientology, Operation Payback und die zahlreichen Hacks gegen Sony. Mit dabei ist auch Barett Brown, der vor einigen Tagen vom FBI verhaftet wurde.

Meiner Meinung nach ein absolut sehenswertes Stück Videomaterial für jeden, der sich für Hacktivismus und/oder Anonymous interessiert.

Über m4gu5

Geek/Nerd, Level 12 Paladin, Linux-User
Dieser Beitrag wurde unter Internet abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s